Stadtkreis Heilbronn Main-Tauber Kreis Hohenlohekreis Landkreis Schwäbisch Hall Landkreis Heilbronn
Aus 3816 Jobangeboten
Zurück
Bildergalerie

Divers gedacht in der Mittagspause // Online-Austausch zum Thema Diversity – Vielfalt stärken

13. Juli 2021

Viele Unternehmen und Organisationen in der Region Heilbronn-Franken haben den Wert von Vielfalt für sich entdeckt und wollen diese auch im eigenen Hause stärken. Doch wo setzen wir an? Wie können Unternehmen Menschen mit vielfältigen Perspektiven ansprechen und für sich gewinnen?  Wie finden die Diversity-Perspektiven im Unternehmen Gehör und entfalten ihr Potenzial? Was steckt eigentlich hinter dem Begriff Diversity?

Appetit auf Diversity? Das Diversity-Netzwerk Heilbronn-Franken lädt zum Online-Format „Divers gedacht in der Mittagspause“ ein, um genau diesen Fragen auf den Grund zu gehen und gemeinsam Impulse zu sammeln. Zwischen 12 und 13 Uhr bietet das Online-Mittagsformat die Möglichkeit für einen intensiven, praxisorientierten Gedanken-, Ideen- und Erfahrungsaustauschs mit Tanja Eggers von ANCORIS Consulting, Unternehmerin in der Region. Bei den offenen, interaktiven Treffen geht es um Impulse, Best Practice, Vernetzung und ein voneinander Lernen zu den sieben verschiedenen Diversity-Dimensionen. Denn Diversity ist mehr als rein die Gender- oder Generationen-Frage, Diversity ist eine Haltung, eine Kultur-Frage und spielt deshalb in viele Bereiche hinein.

Beim ersten Termin am 22. Juni 2021 stand alles im Zeichen eines persönlichen Perspektivwechsels. Anhand von praxisorientierten Beispielen lud Tanja Eggers zur Reflexion ein, wo sind wir wie in der eigenen Wahrnehmung verankert und was gewinnen wir an Perspektiven, wenn wir bereit sind, den Blick zu öffnen. Im Austausch in kleinen Gruppen wurde konkret diskutiert, wie Unternehmen z. B. mehr Nachwuchskräfte aller Geschlechter für technische Berufe gewinnen können und wo wir selbst Vorbild sein können, um Vielfalt im Alltag zu integrieren. Beim nächsten Termin am 22. Juli 2021 um 12 Uhr liegt der Fokus auf den Diversity-Dimensionen „soziale Herkunft“ und „Internationalität“. Im Austausch mit Gästen als Impulsgebende erhalten die Teilnehmenden Einblicke in persönliche Erfahrungsschätze zu diesen Fokusthemen. Nach der Sommerpause stehen am 22. September 2021 die Diversity-Dimensionen „Gender“ und „sexuelle Orientierung“ im Vordergrund. Wir freuen uns auf einen vielseitigen und vielfältigen Austausch, wenn es heißt „Divers gedacht in der Mittagspause“.

Referentin und Impulsmoderatorin Tanja Eggers von ANCORIS Consulting ist Managementberaterin zu Themen rund um Kultur-, Organisations- und Professionsentwicklung, mit über 20 Jahren Berufserfahrung in Industrie und Handel sowie jahrelanger internationaler Führungserfahrung als Prokuristin. Als Unterzeichnerin der Charta der Vielfalt steht sie für Diversity, Leadership und eine werteorientierte Unternehmenskultur. www.ancoris-consulting.de

Personenkreis, Veranstalter, Anmeldung

Die Online-Veranstaltungen richten sich an HR-Verantwortliche, Personal- und Organisationsentwickler*innen, Führungskräfte und Unternehmensverantwortliche, die sich mit dem Themenbereich beschäftigen und praktisches Know-how suchen. „Divers gedacht in der Mittagspause“ ist eine Veranstaltung des Diversity-Netzwerks Heilbronn-Franken, initiiert von der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken und dem Welcome Center Heilbronn-Franken. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich und die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Interessierte auf den Internetseiten www.frauundberuf-hnf.com und www.welcomecenter-hnf.com.

 

Text- und Bildquelle: WHF GmbH